Schimmel und Energie

Das Dach und seine Schichten dient heute nicht mehr nur zum Schutz vor Witterung von außen, sondern auch vor Tauwasserausfall (also Feuchtigkeit von Ihnnen) in der Konstruktion.

Steigende Energiepreise veranlassen um Umdenken! Sie möchten Ihre Wohnung / Ihr Haus vermieten, verkaufen oder energetisch sanieren? Umfassende Sanierungsmaßnahmen sind oftmals mit hohen Zeit- und Geldaufwand verbunden. Doch welche Maßnahmen sind sinnvoll? Dieses und viele weitere Fragen erörtern wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch. 

Schimmel in Wohnräumen ist nicht nur ärgerlich und unschön, sondern steht auch im Verdacht, Krankheiten und Allergien auszulösen. Im Rahmen von Energieeinsparungen werden oft Fenster, Fassade oder andere Gebäudeteile wind- und wetterdicht umgebaut. Dies  verhindert aber die bisherige "Atmung" des Anwesens und muss oftmals durch Änderung des eigenen Lüftungsverhaltens ausgeglichen werden.  Nicht immer lassen sich die Ursachen sofort erkennen. Umfangreiche Untersuchungen, Messungen und Berechnungen sind notwendig um erforderliche Maßnahmen begründen und einleiten zu können. Ob es nun an mangelnder Lüftung, feuchte Mauern oder Kältebrücken liegt, wenn Schimmel auftritt sollt schnellst möglichst ein Fachmann zu Rate gezogen werden.

© 2015 Dachdeckerei & Flaschnerei Wolfgang Mühlbacher